Dein Restaurant voll im Blick.

Ob Restaurant, Café, Nachtclub, Après-Ski-Bar oder Bäckerei, alle können von MEINbusiness profitieren. Mit unserem System weißt du sofort, wo der Schuh drückt und kannst somit notwendige Optimierungsmaßnahmen ableiten.

Vom Barmann zum Gastronom.

Stefan führt gemeinsam mit seinem Partner ein Restaurant in Bregenz. Er ist für die Organisation des Gastronomiebetriebes zuständig. Zu seinen Aufgaben gehören die Planung des Budgets, der Einkauf der Waren, die Einteilung des Personals, die Lagerhaltung und die Erledigung aller steuerrechtlichen Agenden wie Buchhaltung oder Jahresabschluss.

Stefan hat sich eigene Excellisten gemacht, in denen er händisch jeden Montag die Zahlen der Vorwoche einträgt – Verkäufe, Lieferantenbestellung, etc. – und auf deren Basis die nächsten Wochen plant. Das ist für ihn sehr zeitaufwändig und teilweise auch sehr ungenau. Dadurch kommt es schon öfters mal vor, dass er zu viel oder zu wenig einkauft oder/und seine Mitarbeiter falsch einteilt.

Die Planung ist die größte Herausforderungen für Stefan, da die Restaurantbelegung stark von lokalen Events, Wetter und anderen für ihn unbekannten Faktoren abhängig ist.

Stefan kommt aus der Bar- & Getränke-Welt und weiß, wie dieser Bereich funktioniert und auf welche Parameter er in der Führung der Mitarbeiter achten muss.

Da er aber selber kein Koch ist, ist die Küche für ihn leider nicht wirklich transparent und deshalb hat er Angst, dadurch sehr viel Geld zu verlieren. Durch falsche Bestellungen, zu große Mengen, zu hohe Lagerstände und zu hohe Verderbszahlen bzw. Müll in der Küche könnte ein enormer wirtschaftlicher Schaden entstehen.

Stefan wünscht sich, dass er tagesgenaue Zahlen zu seinem Betrieb hat, administrative Agenden wie die Buchhaltung, Bestellung von Ware, etc. automatisch erledigt werden und er bei der Planung der nächsten Wochen digital unterstützt wird. Könnte er tiefer in sein Restaurant reinschauen, könnte er Optimierungspotentiale erkennen, wenig rentable Gerichte von der Karte nehmen, gewisse Gerichtpreise erhöhen, Mitarbeiter besser einteilen oder Öffnungszeiten optimieren. 

Mehr Stories.

Vom Küchenchef zum Gastronom.

Gastronomin mit Herz, ohne Gewinne.

Der Generationenwechsel.

Von der Gastro zum Controlling.

Von der Gastro zur Systemgastro.

Standort

Mitarbeiter

Tische

Seit dem Umstieg auf MEINbusiness

digitalisierte Rechnungen

%

weniger Buchhaltungskosten

%

weniger Personalkosten

%

weniger Abfall

Das sagen unsere Kunden

„Bei unserer Anzahl an Betrieben ist es besonders wichtig, für die definierte Qualitätsware einen fairen Preis zu erhalten und dabei gut betreut und beraten zu werden. Gemeinsam mit den Einkaufsberatern bekommen wir mehr Kontrolle und Sicherheit in unseren Einkauf, was einen wirtschaftlichen Vorteil in den verschiedensten Bereichen bedeutet.“

Standorte: 3        Mitarbeiter: 95

Martin Wilfinger

Geschäftsführer, Wilfinger Gastronomie

„Bei unserer Anzahl an Betrieben ist es besonders wichtig, für die definierte Qualitätsware einen fairen Preis zu erhalten und dabei gut betreut und beraten zu werden. Gemeinsam mit den Einkaufsberatern bekommen wir mehr Kontrolle und Sicherheit in unseren Einkauf, was einen wirtschaftlichen Vorteil in den verschiedensten Bereichen bedeutet.“

Standorte: 3        Mitarbeiter: 95

Martin Wilfinger

Geschäftsführer, Wilfinger Gastronomie

Du kannst dich nicht enscheiden?

Wir helfen dir gerne weiter!